Sporttag der Oberstufe

Am 5. Dezember 2019 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe für das traditionelle Sportturnier. In diesem Jahr wurden im Schülerparlament die Sportarten Basketball und Fussball ausgewählt, mit der Möglichkeit, beim Fussball die Kategorie «fun» oder «ernst» zu wählen. Gespielt wurde diesmal in Klassenteams oder Parallelklassenteams.

Am Turniertag kämpften die Schülerinnen und Schüler ehrgeizig um jeden Ball, es wurde viel mitgefiebert und gejubelt. Nach der Gruppenphase ging das Turnier in ein Gewinner-Verlierer-System über, bei dem alle Teams nochmals zum Zug kamen.

Im Final setzte sich im Basketball nach Unentschieden und langem aufregendem Korbwerfen das Team «Baguette» durch. Im Fussball «fun» war am Schluss das Team «Hugo Boss» auf dem 1. Rang und im Fussball «ernst», das aufgrund der vielen Anmeldungen etwas länger ging, konnte im aufregenden Finalspiel das Team «Kalbsbratwurst» den Sieg erreichen.

Leider blieben nicht alle Teilnehmenden vor Verletzungen verschont, doch insgesamt war das Turnier für alle ein herausfordernder und erlebnisreicher Tag.

Ein besonderes Dankeschön gilt natürlich allen Helfern, Schiedsrichtern, Aufsichtspersonen und den Schülerinnen und Schülern für den gelungenen Turniertag.

Nach oben ↑