Gesamtsporttag Schulen Böttstein

Am Dienstag, dem 31.8. war unser grosser Sporttag. Um 8 Uhr haben sich die Klassen in ihrem Klassenzimmer getroffen. Danach sind alle Kinder nach draussen gegangen, um ihre Gruppen zu suchen. Als alle ihre Gruppen gefunden hatten, versammelten sich die Gruppen vor der Halle 2 und 3. Herr Martin begrüsste uns alle und machte ein Aufwärmprogramm mit uns. Danach sind wir alle zu unserem ersten Posten gegangen. Insgesamt gab es 36 Gruppen und 12 Posten. Wir waren den ganzen Tag draussen und es war sonnig.

Der Tag war sehr cool, weil es so viele verschiedene Posten gab!

Am besten gefiel uns der Posten mit den grossen Bubble-Bällen, weil er sehr lustig war. Da musste man in einen grossen Bubble-Ball reinschlüpfen und Fussball spielen. Sehr gut gefielen uns auch noch der Dart Posten und der Hindernislauf in der Halle 2 und 3., aber eigentlich waren alle Posten cool. Am Vormittag gab es insgesamt neun Posten. Als wir am Mittag fertig waren durften wir alle zum Mittagessen.

Als wir am Nachmittag weiter machten, hatten wir nur noch 4 Posten übrig. Am Ende des Sporttages gab es die grosse Rangverkündigung auf dem Pausenhof und dann war der Sporttag leider schon zu Ende. Uns allen hat der Sporttag sehr viel Spass gemacht! 😊

Text von Tuana, Diellza, Leana und Emin

von Anders Noren.

Nach oben ↑