Glückliche Kinder bei der Instrumentenvorstellung

Die Primarschüler der zweiten Klassen kamen am vergangenen Freitag in den Genuss die Instrumente der Musikschule Böttstein ausprobieren zu können. In kleinen Gruppen wurden sie durch den Instrumentenparcours geführt und durften die bereitgestellten Instrumente kräftig ausprobieren. Mit sichtlich Spass wurden die verschiedenen Instrumente in die Hand genommen.

Wer diesen Event verpasst hat, aber gerne auch noch ein Instrument ausprobieren möchte, um dieses dann vielleicht zu erlernen, kann sich noch bis zum 21. April bei der Musikschule Böttstein melden. Gerne kümmert sie die Musikschulleitung (musikschule@schulen-boettstein.ch) um eine Schnupperlektion.

von Anders Noren.

Nach oben ↑