Projektwoche Kindergarten Rain 2

Der Wald mit seinen Tieren und auf Zwergenspuren

Wir vom Kindergarten Rain 2, beschäftigten uns in der Projektwoche mit dem Wald und seinen Tieren und lernten dabei, dass es dort noch ganz andere Bewohner gibt.

Den Einstieg machte eine abenteuerliche Eichhörnchengeschichte, die uns einlud, den Wald zu besuchen.

Auch die Nacktschnecken, Raupen, Käfer und das Konzert der Frösche liessen uns verweilen.

Während der Projektwoche spielten wir gerne beim „Waldtisch“, auf dem es viel Naturmaterial und verschiedene Waldtiere gab. Viele interessante Bilderbücher zum Thema Wald lagen für uns bereit, und wir durften auch ein Waldtier basteln.

Am Mittwoch nahm uns Frau Waldvogel mit auf eine „Zwergensafari“. Einige von uns hatten das Glück, einen Zwerg zu erblicken….. und viele klitzekleine Dinge, die den Zwergen gehören. Hütchen, Tischdeckchen usw.

Im Kindergarten richteten wir ein Zwergenmuseum ein und legten unsere kleinen Waldgegenstände in die Museumskästchen.

Im Tierpark in Bad Zurzach konnten wir Hirsche, Rehe, Vögel, Enten, Schwäne und viele andere Tiere von ganz nah beobachten.

Es war eine schöne, interessante Woche, und wir durften viel erleben.

von Anders Noren.

Nach oben ↑